HeuteWochenendekompl. Programm

Corona Regeln

Ticketkauf

Bitte möglichst Ihre Tickets online kaufen.

Um Kontakte zu minimieren, sollte der Ticketverkauf möglichst nur online auf unserer Webseite www.kino-neheim.de erfolgen.

An den Kinokassen nutzen Sie, wenn möglich, bitte den kontaktlosen Zahlungsvorgang mit der EC Karte

Auch wenn wir gemäß der Verordnung des Landes NRW die Kinosäle bis auf den letzten Platz besetzen dürfte, halten wir trotzdem freiwillig einen Abstand zwischen einzelnen Buchungsgruppen ein.


Der Aufenthalt im Kino

Mund/Nasenabdeckung

Beim Aufenthalt im gesamten Kino muss unbedingt ein Mund - Naseschutz getragen werden  und der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Im kompletten Kino gilt eine Maskenpflicht für Mitarbeiter und Besucher. Auch auf dem Sitzplatz gilt die Maskenpflicht, diese dürft Ihr aber kurzfristig für den Verzehr von bei uns gekauften Süßwaren und Getränken ablegen. Bitte denken Sie an Ihre Maske sollten Sie während der Vorstellung mal die Sanitäreinrichtungen aufsuchen müssen.

Nach Beendigung der Vorstellung

Bitte beachten Sie auch nach dem Filmbesuch auf die Einhaltung der notwendigen und vorgeschriebenen Abstandsregeln. Beginn und Ende der Vorstellung wird von uns so terminiert, dass Gleichzeitigkeit in nebeneinander liegenden Sälen möglichst vermieden wird. Bitte beachten Sie die Anweisungen des Theaterpersonals zum verlassen der Säle.

Besondere Hygiene

Gilt auf Flächen, die einer starken Nutzung unterliegen (u.a. Klinken, Türgriffe, Armaturen, Handläufe, Sanitäreinrichtungen), diese werden durch die Mitarbeiter*innen regelmäßig desinfiziert. Die Niess- und Hustenetikette, sowie die Handhygiene sollte von Gästen und Mitarbeitern stets gewahrt werden um Infektionsmöglichkeiten zu minimieren. Im Eingangsbereich stehen für die Gäste Desinfektionsspender bereit. Diese sollten beim betreten des Gebäudes bitte genutzt werden.

Belüftung des Säle und des Foyers

Es erfolgt eine verstärkte Belüftung des Foyers und der Kinosälen ausschließlich mit 100 % Frischluft. Gemäß der aktuell geltenden sog. Corona-Verordnung sind wir rechtlich verpflichtet, Ihre Kontaktdaten zu erheben, um im Fall einer COVID-19 Infektion eine Nachverfolgung von Kontaktpersonen durch die Behörden zu ermöglichen. Die Dokumentation Ihrer Kontaktdaten ist somit Grundvoraussetzung für Ihren Kinobesuch. Das zuständige Gesundheitsamt ist dazu berechtigt, die Daten bei uns abzufragen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Nr. 1 DSGVO zulässig. Selbstverständlich löschen wir die von Ihnen angegebenen Daten umgehend nach Ablauf der amtlich vorgesehenen Aufbewahrungsfrist von 4 Wochen. Wir werden die von Ihnen hier angegebenen Daten zu keinem anderen als den vorgenannten Zweck verwenden, insbesondere nicht zu Werbezwecken, und wahren selbstverständlich den Datenschutz. Die Daten können Sie bei Onlinekauf sofort eingeben. Beim Kartenkauf an der Kinokasse stellen wir Ihnen das Formular zur Verfügung.


Wir halten uns an die sämtliche geltenden Hygieneregeln. 


Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit und wünschen Ihnen trotzdem viel Spaß und gute Unterhaltung in unseren Kinos